SpenderInnen-Dossier

Das SpenderInnen-Dossier ist ein Medium, das, persönlich übergeben, eine kommunikative Brücke zu potenziellen Spenderinnen und Spendern schlägt.

Zugleich ist es die inhaltliche Basis für alle weiteren, zum Teil verkürzt kommunizierenden, die Kampagne etablierenden Medien, die eher breiter streuen und eher summarisch informieren.

Das Dossier bündelt die gesamte, spendenwirksam sein wollende Ausrichtung der Organisation in einer attraktiv aufgemachten, übersichtlichen Folge von Botschaften und Bildern – zum Beispiel in Form einer Informationsmappe.

Diese Mappe gibt Auskunft über die handelnden Personen, die Aufstellung der Organisation, den Zielgruppennutzen, das Spendenprojekt, den Spendenbedarf, das Bild der Einrichtung in der Öffentlichkeit, im Spiegel der Presse und vieles andere mehr.

Das Dossier vertieft das Wissen ergänzend zum persönlichen Spender-Gespräch und unterstreicht die Solidität der Einrichtung und des Spendenprojekts.

Über die Integration von Fürsprache einlegenden Personen ist es dem Dossier auch möglich, den gesellschaftlichen Stellenwert des Vorhabens zu vermitteln.

Zugleich hilft es diesen Dritten im Gespräch mit potentiellen SpenderInnen, weil es durch seriöse und vollständige Informationen flankiert und abgesichert wird.

Gerne erstellen wir mit Ihnen und für Ihre Anliegen ein SpenderInnenDossier, dass Ihnen hilft, Ihre Ziele über klare und ansprechende Kommunikation zu multiplizieren. Sprechen Sie uns an.